News und Positionen

Wichtiges rund um die Gynäkologie und Geburtshilfe –
Stellungnahmen, Publikationen, Positionen und
Medienmitteilungen.

Der neue SGGG-Bayer-Forschungs-Grant

Der SGGG-Bayer-Forschungs-Grant löst den „Bayer-Preis" der SGGG ab. Durch seine Höhe von 80‘000.- kann er auch eine grössere Forschungsarbeit substantiell unterstützen. Die Ausschreibung richtet sich an Ärztinnen und Ärzte in der Schweiz, welche sich in Weiterbildung zum Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe befinden oder diesen bereits haben und eine wissenschaftliche / akademische Karriere anstreben. Sie sollen das 40. Altersjahr noch nicht überschritten und sich bereits durch wissenschaftliche Leistungen (Nachweis bereits erbrachter Leistungen in der Forschung) ausgezeichnet haben.

Der Förderbeitrag kann alle 2 Jahre beantragt werden. Er kann auch auf 2 Personen aufgeteilt werde.

Ausschreibung

Gesuchsformular

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print